Thomas Williams

Thomas Williams besuchte im Jahre 2007 das erste Seminar, das Ross Emmett seinerzeit in Pohlheim bei Gießen abhielt. Die Effektivität und positive Wucht dieser Methode hat ihn von Anfang an begeistert und zusätzlich von einem chronischen Rückenleiden befreit. Das hat seine Neugierde geweckt.

Seit dieser Zeit hat Thomas, wie seine Kolleginnen, direkt von dem Australischen Ausnahme-Therapeuten ständig gelernt. Bis zum heutigen Tag.

 Seit dem Jahr 2012 freut sich Thomas darauf, diese faszinierende Technik auch europaweit unterrichten zu dürfen.

Als Physiotherapeut hat er großen Spaß daran, in seinen EMM-Tech Tagesworkshops, Profis und Laien 10 Anwendungen an die Hand zu geben, mit denen die Kursteilnehmer die Technik sofort anwenden und auf Herz und Nieren überprüfen können.