Julia Köckler

Julia Köckler ist seit dem Jahr 2006 staatlich geprüfte  Heilpraktikerin für Psychotherapie mit dem Psychotherapieschwerpunkt Reinkarnationstherapie.

Aufmerksam auf die Emmett Technique wurde Julia Köckler durch ihre Praxiskollegin Astrid Haase. Schnell packte sie die Begeisterung, wie tief und schnell diese wunderbare Technik Veränderungen nicht nur im Körper, sondern auch auf der emotionalen Ebene herbeiführen kann. Das ist auch für sie ein wichtiger Aspekt in den Kursen: Nicht nur den Körper, sondern den Menschen zu sehen. Die Verbindungen zwischen Muskulatur, Gefühlen und den gegenseitigen Reaktionen aufeinander wahrzunehmen.

Ausgebildet wurde Julia Köckler von Ross Emmett und den beiden Senior-Instruktorinnen Regula Scherrer und Astrid Chistiane Haase.

Das Ross Emmett sie bat, Ausbilderin zu werden, erfüllt sie mit großer Dankbarkeit und Stolz:
Diese Emmett Technique in die Welt hinaus zu bringen, erfüllt mich mit großer Freude. Ich wünsche mir, daß noch sehr viele Menschen Zugang bekommen zu dieser wunderbaren Methode.

Seit 2017 unterrichtet Julia Köckler nun auch die Emmett4Dogs Ausbildung.